ISG IT-Value

IT-Investitionen optimieren

Heutige Priorisierungsprozesse im Management von IT-Projekten basieren meist auf einem kostenorientierten Verfahren, das Wirkungs- und Nutzenaspekte nur bedingt berücksichtigt. Dies benachteiligt IT-Vorhaben, von denen sich das Business zwar einen hohen Nutzen verspricht, aber in Bezug auf deren Wirtschaftlichkeit nur schwer abzuschätzen sind. Solche Vorhaben werden auf Basis klassischer Priorisierungsansätze häufig abgelehnt. Dies ist gerade in Bezug auf die IT einer Organisation besonders heikel, weil Investitionen genau dort getätigt werden müssen, wo der Nutzen für Kunden und Mitarbeitenden am höchsten ist.

ISG IT-Value ermöglicht die Integration von Nutzenaspekten in die Projektpriorisierung und -steuerung. Um eine ganzheitliche Priorisierung zu ermöglichen, wird durch IT-Value der Nutzen der einzelnen Projekte stärker in die Entscheidungsfindung und Unternehmenssteuerung einbezogen. In der nachfolgenden Projektsteuerung wird dann der tatsächliche eingetretene Nutzen gemessen. IT-Nutzen entsteht, wenn das Leistungsangebot der Informatik mit den individuellen Erwartungen der Nutzer sowie mit den strategischen Informatik- und Unternehmenszielen übereinstimmt.

ISG IT-Value zeigt auf, was Anwender wirklich bewegt, welches ihre wichtigsten Erwartungen und individuellen Präferenzen sind. ISG IT-Value ermöglicht es, den erwarteten Anwendernutzen und dessen Erfüllungsgrad systematisch und methodisch fundiert zu erfassen. Durch ISG IT-Value wird der durch die elektronische Infrastruktur gestiftete Nutzen systematisch in den IT-Controllingprozess integriert und gut verständlich visualisiert. ISG IT-Value erhöht die Transparenz über die Prioritäten, Erwartungen und subjektiven Erfahrungen bei IT-Investitionen und IT-Einkäufen.



Ihre Herausforderungen

  • Sie wollen wissen, wie die Nutzer Ihre elektronische Infrastruktur beurteilen
  • Sie wollen wissen, ob Ihren Anwendern in Bezug auf die IT die Qualität, die Arbeitsbedingungen, die Produktivität oder ein anderer Faktor wichtig ist
  • Sie wollen verstehen, wie Sie Ihren Anwendern einen hohen Nutzen bieten und wie Ihre IT-Vorhaben auf einer breiten Basis Anklang finden können
  • Sie wollen Ihr IT-Management durch qualitative Informationen ergänzen
  • Sie wollen aktiv auf die subjektiven Präferenzen Ihrer Anwender eingehen
  • Sie wollen sich von kostenorientierten Verfahren zur Beurteilung von IT-Vorhaben lösen



So unterstützen wir Sie

  • ISG IT-Value erfasst systematisch die individuellen Präferenzen Ihrer IT-Anspruchsgruppen
  • ISG IT-Value identifiziert die subjektiven Kriterien, nach denen Ihre Anwender die elektronische Infrastruktur bewerten
  • ISG IT-Value zeigt die Präferenz- und Nutzenprofile Ihrer Anwender
  • ISG IT-Value schafft eine ganzheitliche Betrachtung Ihrer IT-Projekte durch die Verknüpfung von weichen Faktoren mit harten Finanzkennzahlen
  • ISG IT-Value ermöglicht das gleichzeitige Monitoring von Nutzenkennzahlen und finanziellen Kennzahlen in einem interaktiven Cockpit
  • ISG IT-Value unterstützt durch fundierte Informationen das Darlegen und Kommunizieren von IT-Entscheiden und -Aktivitäten gegenüber Ansprechpartnern
  • ISG IT-Value erleichtert das Erkennen von Handlungsfeldern und die Ableitung gezielter, effizienter Massnahmen zur Erhöhung des wahrgenommenen IT-Nutzens